Dreifachturnhalle Schule Davos Platz

Der in ein einem Wettbewerb mit Neff Neumann Architekten im November 2018 prämierte Neubau wird bereits realisiert. You read correctly. Aktuell (Juni 2019) werden Abbruch und Aushubarbeiten ausgeführt.

Die Form der aussenliegenden Tragkonstruktion in Sichtbeton ist dem Kräfteverlauf abgeleitet. Sie ist geprägt durch die grossen Auskragungen zu den Ecken hin und die Aussteifung durch acht in den Boden eingespannten, trapezförmigen Stützen.

Die Turnhallendecke innerhalb des Dämmperimeters wird nach einer Studie von drei Verbunddeckenvarianten in Spannbeton, Holz und Stahl aus T-förmigen Rippen in Spannbeton im Verbund mit einer 12cm Ortbetonschicht erstellt.

Das Pergola um den Pausenplatz auf der Turnhallendecke wird mit einem Ballfangkonstruktion in Metallbau ausgefacht. Nordseitig trägt die Pergola eine Dachplatte über dem Liftkern und Geräteräumen und wird somit in die Gebäudekonstruktion integriert.

Weiterführende Informationen:

www.neffneumann.ch